skip to Main Content
Starkheim 3 | 84453 Mühldorf a. Inn +49 8631 98637-0
Das Übungsfach “On The Trails Of Peter Pan” Geht In Die Praxis
Übungsfach "On the trails of Peter Pan" geht in die Praxis

Das Übungsfach “On the trails of Peter Pan” geht in die Praxis

On the trails of Peter Pan,… ein Übungsfach, bei dem sich meine Mitstudierenden und ich, voll Erwartungen, Anfang des Jahres angemeldet hatten.

 Fragen wie: „Muss ich dafür gut in Englisch sein?“, „Lesen wir nur die Bücher?“ oder „Was erwartet mich hier?“, waren in unseren Köpfen.

Doch schon nach den ersten Kurseinheiten waren alle Unklarheiten beseitigt und wir freuten uns erwartungsvoll und gespannt auf die Abenteuer von Peter Pan.

Jeden Donnerstag trafen wir uns um halb vier und konnten eineinhalb Stunden, in Zusammenarbeit mit unserer Kursleitung Frau Judith Lechner, verschiedenste Ideen für Unterrichtsentwürfe zu den Kapiteln des Buches einbringen. Dieser Kurs und der offene Umgang untereinander, ermöglichten jedem von uns, seine Kreativität frei zu entfalten, eigene Ideen und Gedanken einzubringen und viel zu lachen. Kurzum, dies ist ein Wahlfach, welches viel Spaß machte und uns als angehende ErzieherInnen zeigt, wie man fachdidaktisch arbeitet.

Nach gut einem halben Jahr Reifezeit und Arbeit, erwartete uns das absolute Highlight dieses Kurses:

Zwei Tage im Waldkindergarten Übersee!

Zusammen mit Anja, der Erzieherin der „Wurzelkinder“, und Frau Lechner durften wir den 24. und 29. Januar in Übersee verbringen, um 

in die Welt von Peter Pan einzutauchen.

 Gerüstet mit unseren ausgearbeiteten Grobplanungen kamen wir in Übersee an und durften mit den Kindern Angebote durchführen, welche sowohl die Kreativität, als auch die Bewegung der Kinder anregten. Schon bei dem gemeinsamen „Aufstieg“ zum Bauwagen konnten wir Kontakte zu den Kindern und deren Betreuern knüpfen. 

Die freundliche und herzliche Atmosphäre, mit der sie uns empfingen, ließ uns unsere anfängliche Nervosität schnell vergessen. 

Auch, wenn wir unsere Angebote der Witterung und der Umgebung ein bisschen anpassen mussten, waren die Kinder begeistert von Peter Pan und hatten großen Spaß bei den verschiedenen Einheiten.

Dieser Aufenthalt war eine wunderschöne und willkommene Abwechslung zum eher theoretischen Schulalltag und ließ uns als Gruppe noch mehr zusammenwachsen.

Bereichert und glücklich von tollen Eindrücken und Erfahrungen, verabschiedeten wir uns von den „Wurzelkindern“ und freuen uns sehr über ein baldiges, mögliches Wiedersehen.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Lechner, an Herrn Peiser und natürlich an die „Wurzelkinder“ und ihre Betreuer, die uns diese Erfahrungen ermöglicht haben.

 Vielen Dank!!

Back To Top