Überspringen zu Hauptinhalt
Starkheim 3 | 84453 Mühldorf a. Inn +49 8631 98637-0
Erfolgreicher Abschluss Der Ausbildung An Der Fachakadmie

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung an der Fachakadmie

Die Fachakademie verabschiedet in diesem Jahr 119 frisch gebackene Erzieherinnen und Erzieher. Bereits im Februar starteten 20 der Absolvent*innen ins Berufsleben und absolvieren gleichzeitig noch die letzten Semester des dualen Studiengangs Pädagogik der Kindheit.

Die Verleihung der Urkunden musste aufgrund der bestehenden Regelungen im kleinen Rahmen stattfinden. Schulleiter Christian Peiser beglückwünschten die anwesenden Erzieherinnen und Erzieher auch im Namen der stellvertretende Schulleiterin Marianne Glück. Er lud die Absolvent*innen dazu ein, das Leben fragmentarisch zu betrachten: Ein Bruchstück ist eine Herausforderung, die offen für Wünsche und Sehnsüchte ist. So betrachtet kann sich Zuversicht auf ein gelingendes Leben in privater und beruflicher Hinsicht einstellen.

Der diesjährige Jahrgang hat die Problemstellungen, welche die Corona-Pandemie für die Einrichtungen mit sich brachte und auch aktuell noch bringt, im letzten Ausbildungsjahr als zusätzliche Herausforderung gemeistert. Bezugnehmend auf die aktuelle Situation rief Landrat Maximilian Heimerl in seinem Grußwort dazu auf, dass alle verantwortungsvoll ihren Beitrag leisten, damit Einrichtungsschließungen zukünftig nur noch in Einzelfällen notwendig werden. Er zeigte sich stolz auf die große Anzahl an Fachkräften, die nun in den Einrichtungen ihre Aufgaben angehen werden und wünschte den Erzieherinnen und Erziehern für ihre berufliche Zukunft alles Gute.

Eindrücke von der Feier gibt es in der Bildergalerie.

An den Anfang scrollen